Feuerwehrmatura erfolgreich absolviert!

von Christoph StrickerZuletzt am Montag, 20. Mai 2019 geändert.
Bislang 921x gelesen.

Am Freitag, den 10. Mai 2019 haben zwei Mitglieder der Hauptwache der Feuerwehr Krems das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold - in Feuerwehrkreisen die "Feuerwehrmatura" genannt - positiv absolviert. Das FLA in Gold erfordert sehr viel an Fachwissen und ist ein anspruchsvoller Einzelbewerb.

Seit Jänner 2019 haben sich die Kameraden in einem vom Bezirksfeuerwehrkommando Krems organisierten Lehrgang viel Wissen angeeignet, um bei dem Leistungsbewerb antreten zu können. In folgenden Bewerbsdisziplinen müssen die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen:

Löschmeister Stefan Sirsch belegte mit 194 von möglichen 212 Punkten den 79. Platz und Löschmeister Martin Braun mit 192 Punkten den 88. Platz. Insgesamt erreichten 124 Kameradinnen und Kameraden aus ganz Niederösterreich das Bewerbsziel.

Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019 gratulierte Kommandant Gerhard Urschler den beiden Kameraden zu ihrem Abzeichen.

(c) Norbert Stangl(c) Norbert Stangl(c) Norbert Stangl(c) noe122.at(c) FF Krems-Tank1(c) FF Krems-Tank1(c) FF Krems-Tank1